*Neues* Projekt – „Insektenwelt“

Seit der Geburt von Kind2 hat sich in Sachen Comics relativ wenig getan bei mir, weil mir schlicht die Zeit fehlt, zuhause an Comicseiten zu arbeiten. Dafür habe ich zuletzt in den Mittagspausen wieder an einer Kurzgeschichte gearbeitet, die den Auftakt bilden soll zu einer Reihe Geschichten. Doch dazu mehr, wenn die erste Geschichte fertig ist.

Mein Protagonist dieser ersten Geschichte ist derselbe wie schon in meinem letzten 24h-Comic. Das hat aber einfach den Grund, dass mir das Setting dieses letzten 24h-Comics (den Ihr hier auf mycomics.de lesen könnt) einfach viel zu gut gefiel, als dass ich es einfach so fallenlassen wollte. Nur die Ausführung der Geschichte gefiel mir halt nicht mehr. Deswegen wird das jetzt anders erzählt.

Hier sind aber schonmal Marian Fliegenreiter und seine Fliege Tess🙂ImageMehr demnächst, wenn die Geschichte fertig ist.

 

 

Schlagwörter: , , , ,

3 Antworten to “*Neues* Projekt – „Insektenwelt“”

  1. dahaniel Says:

    Cool, ich bin gespannt, zumal Insekten ja ganz meine Welt sind😉
    Zwei Details die Du Deiner Fliege übrigens noch spendieren könntest wären die Arista, sonst ist sie nämlich taub da sie mit denen Schwingungen wahrnehmen / hören (http://en.wikipedia.org/wiki/Arista_(insect_anatomy)), und Halteren/Schwingkölbchen, sonst kommt sie nicht weit im Flug (http://de.wikipedia.org/wiki/Haltere
    http://users.rcn.com/jkimball.ma.ultranet/BiologyPages/L/Lewis-haltere.gif).

    So, genug geklugscheissert😉

  2. tillfelix Says:

    Werd ich mir angucken. Gilt das für alle Insekten?

  3. dahaniel Says:

    Nein, die Schwingkölbchen haben vor allem die Diptera bzw. Zweiflügler, also Mücken und Fliegen (http://tolweb.org/Diptera).

    Die Arista scheint nur bei Fliegen vorzukommen.

    Hier kannst Du Dich mal durch die Insekten klicken falls Du Lust hast: http://tolweb.org/Insecta. Zu den Fliegen kommst Du via: Insecta/Pterygota/Neoptera/Endopterygota/Diptera. Für Wespen, Ameisen und Bienen z.B. musst Du bei Endopterygota zu Hymenoptera abbiegen.
    Die Seite ist super, da gibt es neben den Infos auch tonnenweise Fotos.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: