Auf den Frosch gekommen III

Und weiter geht’s mit dem Frosch-Testimonial. Dieses Mal: mit Klamotten.

Könnten sauberere Scribbles sein, allerdings hab ich das Wochenende zu 75% unterwegs verbracht. Also musste ich in der S-Bahn zeichnen, und da muss es dann schonmal schnell gehen, wenn die Haltestelle naht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: