Der Träumer

Der DTP-Zombie geht weiter, wie ich ja schon letzte Woche ansprach. Und zwar so viel weiter, dass am Ende zum Comicfestival in München ein schmuckes kleines A6-Kopierheftchen rauskommt, in dem die Geschichte zu einem zufriedenstellenden Ende gebracht wurde. 

Bisher war’s ja so, das Ende: DTP-Zombie kriegt einen auf’n Kopf und geht KO (das Finale des 24h-Comic kannst Du hier nochmal ansehen). Das fand nicht nur ich doof, auch viele andere haben sich ein bißchen in der Luft hängen gelassen gefühlt. Von daher wollte ich diesen Faux-Pas sowieso ausbügeln. Nur wie?

Eine Idee kam mir vor 2 oder 3 Monaten, als ich mir mal wieder die Doppel-CD „Ghosts I-IV“ von Nine Inch Nails anhörte: warum sich nicht von dieser kongenialen Musik inspirieren und leiten lassen? Schließlich titulierte Trent Reznor die CD selbst als „Soundtrack of Dreams“, und ein Traum liegt ja gar nicht mal so weit weg, wenn man KO ist. Dacht ich mir. Und hab mich einen schönen Nachmittag für knapp 3 Stunden hingesetzt und das Ding runtergezeichnet.

36 Lieder, also 36 Panels. Von der blumigen Illusion, dass ich jedes Panel direkt während des Liedes fertigzeichnen könnte, verabschiedete ich mich schon bald und machte nur die Vorzeichnungen. Und die finalisiere ich gerade nach und nach. Seite 1 davon sieht so aus:

dtp_zombie_ghosts_teaser

Am Ende sind’s 10 Seiten geworden, die ich auch bis zum Wochenende durchgerockert hab. Und dann hab ich mir noch genau eine Woche gegeben, um nochmal 6 Seiten zu zeichnen, die zu einem echten Ende der Geschichte führen. Hart wird’s. Aber machbar. Muss.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: