Ab dafür!

Deutlich zu spät, trotzdem wird’s vielleicht noch was: heute sind die Daten für meinen JAZAM IV-Beitrag rausgegangen. Ausschnitte daraus gibt’s demnächst wieder, jetzt erstmal eine kleine Zeichnung, die ich gestern abend noch rausgehauen hab. In JAZAM erscheinen nämlich noch Künstlerportraits der Beteiligten, und ich hab bisher immer ein neues Portrait gehabt. Das wollte ich natürlich fortsetzen. Und da mich Michael Stierle ebenfalls bat, ein Portrait von ihm zu zeichnen, hab ich uns beide, passend zum Thema, als Monster an nen Tresen gesetzt. Das minimiert zwar die Wiedererkennung, aber hat mir mehr Spaß gemacht.

till_und_michel_jazamivSchönes Wochenende weiterhin.

Advertisements

Eine Antwort to “Ab dafür!”

  1. Michael Stierle Says:

    Das Thema „Wiedererkennung“ leidet tatsächlich, aber es passt einfach zu uns „Monstern“……

    ich danke für die geniale Zusammenarbeit (auch wenn es dank meinem Urlaub und neuem Job ein wenig gehakt hat zwischendurch)…ich finde das ergebnis richtig geil, freue mich schon auf die gedruckte version im neuen JAZAM……

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: