Schaffe, schaffe…

Dieses Wochenende war’s wieder soweit: IKEA Moorfleet wurde von meiner Freundin und mir heimgesucht. Und diesmal wurde Geld investiert, schließlich wollten wir unser Wohnzimmer ein bißchen aufhübschen. Was auch gelang. Deshalb ein

Kompliment an IKEA!

Entgegen dem Gerücht, dass bei IKEA-Produkten immer irgendwie irgendwas fehlt, hab ich während der gesamten Aufbauaktion am Samstag nicht eine Schraube vermisst. Im Gegenteil waren sogar noch Schrauben zuviel (was mich natürlich zu der Vermutung führt, dass jetzt jemand anders Schrauben vermisst 😀 ). Meine Freundin und ich sind zu der Überzeugung gekommen, dass besagtes Gerücht von den konkurrierenden Möbelherstellern gestreut wurde, um IKEA schlecht zu machen. Dieses Gerücht möchte ich hiermit entkräftigen. Und nein, ich kriege dafür kein Geld.

Da ich am Wochenende, wie gesagt, eher handwerklich aktiv war denn zeichnerisch hat sich nicht soo viel angesammelt, was ich zeigen könnte. Ein Panel allerdings, was ich für meine Version der JAZAM-Geschichte mit Michael Stierle gezeichnet hab. Und was eine Menge Spaß gemacht hat 🙂

jazamiv_teaserscribble

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: