Proudly presenting…

Da ich gestern fast überhaupt nichts für meinen Beitrag für JAZAM gerissen habe (außer 2 Panels auf der ersten Seite, die aber auch eher schlecht als recht), gibt’s heute mal ein Bild aus dem Comic von Marco Felici, ebenfalls für JAZAM #2.
Marco kenne ich, seitdem er bei einem der Kurse in der Farm dabei war, den ich mit Vincent gegeben hab. Und da er auch im Comicforum aktiv ist und ziemlich in der Nähe von mir wohnt, riss der Kontakt danach nicht wieder ab. Wie mit so ziemlich allen Teilnehmern dieses betreffenden Kurses. Was ne feine Sache ist.
Hier gibt’s also sein zweites Panel von der fünften Seite seines Beitrags.

Marco's JAZAM-Panel

Hier kann man schon sehr schön sehen, welche Stimmung in der ganzen Geschichte herrscht: gruselig ist’s. Außerdem ein schöner Gradmesser für die tolle Entwicklung, die er als Zeichner genommen hat. Und wenn Euch dieses Bild gefällt, kann ich nur versprechen, dass Ihr von seinem Comic sehr angetan sein werdet.

A propos JAZAM: den ersten Band dieser noch jungen Anthologie gibt’s nach wie vor zu bestellen unter jazam.de.

Banner für JAZAM

Der zweite folgt, wie schon beschrieben, an Fronleichnam zum Comicfestival in München.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: